Herzlich Willkommen in der KiTa „Käpt’n Sprechdachs“

Die Kita „Käpt’n Sprechdachs“ ist ein Ort, an dem sich unsere Kinder wohlfühlen. Unter dem Motto „Sprache ist mehr als Worte“ verbringen wir viel Zeit mit Spielen, Lernen und Entdecken.
Previous slide
Next slide

Willkommen in meiner Kita!

Unsere Kita „Käpt`n Sprechdachs“ befindet sich in Trägerschaft der Berufsfachschule Greifswald gGmbH, einem Unternehmen der MEDIGREIF-Gruppe.

Wir sind eine inklusive Regelkita, die unter dem Motto: „Sprache ist mehr als Worte“ ihren Fokus auf eine ganzheitliche Sprachförderung von Kindern legt und die den Hort für die Grundschule am Ostseegymnasium gestaltet.

Sprache ist mehr als Worte

Unser Kindergarten bietet 45 Plätze für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren. Diese werden in 4 Gruppen mit 10–13 Kindern von festen Erzieher/innen betreut.

Unterstützt werden diese von Heilerzieher/innen, die Kinder mit besonderem oder sonderpädagogischem Förderbedarf im Tagesablauf begleiten bzw. zusätzlich in Kleingruppen oder in Einzelübungen fördern.

Wir sehen uns als ergänzendes Angebot zum Lebens– und Lernraum Familie. Wir wollen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam befähigen, erziehen und bilden und die Teilhabe aller Kinder am Erziehungs– und Bildungsprozess sichern. Die Kinder sollen vorurteilsfrei miteinander umgehen.

In unserem Kindergarten gibt es klare zeitliche Strukturen im Tagesablauf, die durch das Zusammenspiel von Kindergarten, Grundschule und Hort in einem Haus vorgegeben sind.

Am Vormittag wird in den Gruppen an den verschiedensten Projekten gearbeitet, die von den Kindern gewählt wurden oder die ihr Interesse wecken sollen. Durch spielerisches Lernen sollen sie ermutigt werden, die Welt zu entdecken und sich mit Neuem auseinanderzusetzen. Sie sollen ihnen Bekanntes an die anderen Kinder weitergeben und den Kindergartenalltag aktiv mitgestalten.

Am Nachmittag finden neben dem Freispiel gruppenübergreifende Angebote statt.
Die Kinder können diese für einen längeren Zeitraum wählen.

Hierzu zählen zur Zeit:

– die kleinen Tanzfreunde
– die fleißigen Handwerker
– die Sportgruppe (die in unserer Turnhalle trainiert)
– die Koch und Backtruppe, die alles „Rund um´s Essen“ lernt
– die Kreativgruppe, die zum Basteln und Gestalten einlädt.

Für die Förderung der Fitness der Kinder stehen uns neben unserer Turnhalle ein Tanzraum, ein Gymnastikraum und 1x wöchentlich pro Gruppe das Schwimmbecken des „Sinus“ zur Verfügung.

Gern nutzen die Kinder auch unsere Spielplätze mit den verschiedensten Geräten und Materialien und natürlich entdecken wir auf Ausflügen und bei Beobachtungsgängen viel Spannendes.

Kinder, die unseren Kindergarten besuchen, lernen auch unsere Schule und den Hortbereich kennen.

Sie erhalten bevorzugt einen Platz an der Grundschule am Ostseegymnasium.

So ermöglichen wir Geschwisterkindern gemeinsame Spielzeiten und für die Eltern verkürzte Wege.

Die Kindergartenkinder erleben schon Abläufe, die sie in der Grundschule/ Hort selbständig bewältigen sollen z. B. die An – und Abmeldung über „ Hortpro“, das selbständige Bedienen am Mittagsbuffet, die Nutzung der Sporthalle und anderer Räumlichkeiten unseres Hauses. Sie sehen schon Lehrer/innen und lernen schon Horterzieher/innen kennen.

So wird ihnen der Eintritt ins Schulleben erleichtert.

Tagesablauf

So verbringen wir den Tag im Kindergarten:

Besonderheiten

Was unsere Kinder und Eltern an unserem Kindergarten besonders schätzen:

Träger

Die Berufsfachschule Greifswald GmbH (gemeinnützig) ist Trägerin staatlich genehmigter bzw. anerkannter Ersatzschulen der beruflichen Erstausbildung und Weiterbildung. Sie ist Teil der MEDIGREIF-Unternehmensgruppe und seit 1991 Mitglied im Verband deutscher Privatschulverbände. Darüber hinaus ist sie Trägerin einer KiTa, einer Grundschule und eines Gymnasiums.

Wir setzen dazu auf:

Lage

Aktuelles

Türchen 24 – Heiligabend & 4. Advent

Sind die Lichter angezündet Sind die Lichter angezündet,Freude zieht in jeden Raum;Weihnachtsfreude wird verkündetunter jedem Lichterbaum.Leuchte, Licht, mit hellem Schein,überall, überall soll Freude sein. Süsse Dinge, schöne Gabengehen nun von Hand zu Hand.Jedes Kind soll Freude haben,jedes Kind in jedem Land.Leuchte, Licht, mit hellem Schein,überall, überall soll Freude sein. Sind

Weiterlesen »

Termine

Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht!

Ansprechpartnerin

Frau Marion Vogel

Leiterin der Kita

Informationen & Downloads

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner